Startseite arrow Hauptschulabschluss
Hauptschulabschluss Drucken

HASA im JUGEND KOMPETENZ ZENTRUM u25



Du bist unter 25 Jahre, wohnst in Bremen, beziehst Arbeitslosengeld II und willst endlich Deinen Schulabschluss schaffen? Dann bist Du beim Hasa im JUGEND KOMPETENZ ZENTRUM u25 genau richtig.

Erfahrene Lehrkräfte bereiten Dich in allen Fächern auf die externe Prüfung zum Erwerb der Erweiterten Berufsbildungsreife (früher: Hauptschulabschluss) an der Erwachsenenschule Bremen vor.
Es wird in zwei Lerngruppen mit jeweils 12 Personen unterrichtet. Du bist 31 Stunden pro Woche im JUGEND KOMPETENZ ZENTRUM u25 und hast davon 24 Stunden Unterricht und 7 Stunden AG-Angebote.

Wir unterstützen und begleiten Dich gerne auf Deinem Weg zum Schulabschluss – vorausgesetzt, Du bist wirklich bereit, alles dafür zu geben. Im Klartext heißt das: regelmäßig teilnehmen, diszipliniert mitarbeiten und bis zum erfolgreichen Abschluss durchhalten!


WaBeQ GmbHg
JUGEND KOMPETENZ ZENTRUM u25
Fabrikenufer 115
28217 Bremen
Tel. 0421 835276–0
Fax 0421 835276–29

Heiko Schulz
Leitung
Tel. 0421 835276–11

 

Voraussetzungen

  • Frauen und Männer bis 25 Jahre
  • Wohnsitz in Bremen
  • Bezug von Arbeitslosengeld II
  • Zuweisung durch das Jobcenter Bremen

Aufbau und Inhalte des Angebotes

  • 31 Wochenstunden
  • 4 Tage Unterricht in allen Prüfungsfächern und im Fach Glück
  • 1 Tag AG-Angebot in Grundbildung, Sport, Kreativ oder PC
  • Vorbereitung und Begleitung zum Erwerb der Erweiterten Berufsbildungsreife (früher: Hauptschulabschluss)
  • Unterricht in kleiner Lerngruppe
  • Beratung und Unterstützung bei Alltagsproblemen

Leistungen

  • zusätzlich zum Arbeitslosengeld II werden die Kosten für das Stadtticket gezahlt
  • kostenfreies Mittagessen
  • Lernmaterialien werden gestellt

Gefördert durch das Jobcenter Bremen, die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa,
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Bremen.


Eine Kooperation von bras e.V., WaBeQ GmbHg, Grone-Bildungszentren Bremen GmbH
und dem Bildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet e.V. (BWU).