Startseite arrow bras
bras e.V. - arbeiten für bremen Drucken

bras bietet seit 1983 arbeitsuchenden Menschen Angebote für Beschäftigung als Unterstützung für einen (Wieder-) Eintritt ins Berufsleben.

Unser Leitfaden war und ist dabei stets, unseren Teilnehmer*innen optimale Hilfe zu bieten, entsprechend ihres individuellen Könnens und der persönlichen Wünsche und Interessen. Hierbei bestimmen Kreativität, außergewöhnliche Lösungen und allseitige Offenheit unsere Arbeit. 

betriebsteile_bras_klein Wir bieten unseren Teilnehmer*innen gemeinnützige Beschäftigungsmöglichkeiten in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern in unseren weitverzweigten bras-Betriebsteilen oder bei Vereinen und Institutionen.

Professionelle Mitarbeiter*innen unterstützen unsere Teilnehmer*innen bei der Entwicklung und Realisierung einer beruflichen Perspektive. Unsere derzeit 600 Teilnehmer*innen sind überwiegend in Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung (ehemals In-Jobs) tätig. Wir arbeiten ausschließlich für gemeinnützige Einrichtungen.

Unser Wunsch:
Menschen, die bei bras arbeiten, sollen dies gern tun.

Unser Anliegen:
Menschen zu befähigen, sich selbst eine Arbeit zu suchen, die zu der eigenen Persönlichkeit passt.

Unser Ziel:
Die dauerhafte Integration ins Berufsleben.

Gefördert durch das Jobcenter Bremen, die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa,
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Bremen.