Geschafft! – Feierlicher Abschluss der Weiterbildung „Seniorenassistenz“

Geschafft! – Feierlicher Abschluss der Weiterbildung „Seniorenassistenz“ 

Die 16 Teilnehmenden haben ihre berufliche Weiterbildung „Seniorenassistenz“ von Förderwerk Bremen erfolgreich abgeschlossen. Am 11.6.2015 nahmen sie mit Freude und voller Stolz ihre Zertifikate entgegen.

150611_sen.jpg

In den vergangenen 9 Monaten haben sich die Teilnehmenden intensiv auf ihre neue Berufstätigkeit im Altenhilfebereich vorbereitet. Motiviert durch Interesse und Freude am Umgang mit älteren Menschen haben sie im theoretischen Unterricht und in der Fachpraxis in verschiedenen Altenhilfeeinrichtungen in Bremen umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten in der Beschäftigung, Betreuung, Hauswirtschaft und Pflege erworben. Mit der abschlussbezogenen Weiterbildung „Seniorenassistenz“ (incl. Betreuungskraft nach § 87b SGB XI, Ausbildungsbescheinigung Pflegediensthelfer/in) sind die AbsolventInnen ausgesprochen gut qualifiziert, um Menschen mit Demenz, Seniorinnen und Senioren, chronisch Kranke sowie hilfs- und pflegebedürftige Menschen begleiten sowie betreuen zu können.

Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften wächst, so dass auf die AbsolventInnen vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in den stationären und ambulanten Einrichtungen der Altenhilfe warten. Einige von ihnen haben bereits Jobangebote von ihren Praktikumseinrichtungen erhalten und beginnen in den nächsten Wochen ihre neue Beschäftigung. Die Anderen suchen derzeit noch nach passenden Stellen, führen erste Vorstellungsgespräche oder befinden sich in Vertragsverhandlungen.

Die Mitarbeiterinnen von Förderwerk Bremen gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg für die Zukunft!